39 Gruppen bei ATS-Leistungsprüfung

Vor kurzem fand wiederum am Gelände der Bergbahnen Scheffau die 15. Atemschutzleistungsprüfung des Bezirkes Kufstein statt.

Es beteiligten sich heuer insgesamt 39 Bewerbsgruppen aus dem Bezirk Kufstein, aus dem Bezirk Kitzbühel die FF Brixen i.T. und aus Südtirol die FF Astfeld. Fast alle angetretenen Mannschaften erreichten ihr Ziel und absolvierten die Prüfung positiv. Der rundum erfolgreiche Tag wurde mit der Übergabe der Leistungsabzeichen (davon 12mal in Gold, 14mal Silber und 12mal Bronze) durch das Bezirkskommando abgeschlossen. Die gleichbleibend hohe Teilnehmerzahl belegt eindeutig, dass der Bewerb im Bezirk Kufstein einen hohen Stellenwert hat.

Bericht und Fotos: OBI Roland Egger