Feuerwehr Silz in neuem Gewand

Ein Freudentag für die Mannschaft der Feuerwehr Silz war der 18. Juli 2020. Die Einsatzmannschaft konnte eine neue Einsatzbekleidung entgegen nehmen. Für 85 Mann der beiden Einsatzzüge wurde eine neue Einsatzbekleidung laut den Richtlinien des LFV Tirol von der Firma Texport angekauft. Somit sind alle Mitglieder gleichwertig und einheitlich gekleidet und auch nach allen Normen geschützt.

Für die Wintermonate und bei Brandeinsätzen bleibt die bereits seit Jahren bestehende Schutzjacke ein Teil der Einsatzbekleidung. Die neue Bekleidung wurde unter anderem angeschafft, um in den Sommermonaten vor allem bei technischen Einsätzen ein angenehmes Arbeiten unter vollem Schutz für die Mitglieder gewährleisten zu können.

Die Kosten der neuen Einsatzbekleidung werden durch eine Kostenübernahme der Gemeinde Silz, Förderungen des Landes Tirol und einen Beitrag aus der Kameradschaftskassa der Feuerwehr gedeckt. Auch hier Danke an die Unterstützer!

Bericht und Bilder: FF Silz