feuerwehrspenden.at Online! Registrierung bis 15.01. möglich!

www.feuerwehrspenden.at ist eine kostenlose Plattform des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes (ÖBFV), welche Feuerwehren das Übermitteln ihrer Spenderdaten an das Finanzministerium erleichtert.

Die Erleichterung besteht darin, dass man hier Excel-Listen hochladen kann. Im Gegensatz dazu muss in FinanzOnline jeder Datensatz einzeln eingegeben werden.

ÖBFV-Sharepoint Zugang notwendig

Um das Service von feuerwehrspenden.at nutzen zu können, ist ein Sharepoint-Zugang des ÖBFV notwendig. Die Registrierung dazu ist hier möglich. (Achtung: es handelt sich hier um eine eigenständige Anwendung des ÖBFV. Ein Login auf feuerwehrspenden.at mit den feuerwehr.tirol Office-365 Zugangsdaten ist nicht möglich!)

Zeitplan

Um ihre Daten via feuerwehrspenden.at zu übermitteln, muss die Feuerwehr den ÖBFV als Dienstleister beauftragen. Dies geschieht über jeweils ein Formular bei Finanzamt/ BMI (siehe unten).

Bis 15.1.2018 hat der ÖBFV aber die Möglichkeit, alle bis zu diesem Datum eingelangten Anmeldungen gesammelt ans Finanzamt/ BMI zu melden.

ALLE ANMELDUNGEN BIS 15. JÄNNER 2018 KÖNNEN FRISTGERECHT FREIGESCHALTEN WERDEN!

Spätere Anmeldungen müssen einzeln vom BMF und BMI freigeschaltet werden (darauf hat der ÖBFV keinen Einfluss). Ende Jänner werden die Benutzerzugänge freigeschaltet und die Feuerwehren haben noch ein Monat Zeit, um die Spenden bis Ende Februar hochzuladen und zu übermitteln.

Bis dahin können die Daten entsprechend vorbereitet weden: Bitte verwenden Sie dabei eine Excel-Liste nach ÖBFV - Vorlage (siehe unten) und bilden Sie Jahressummen pro Spender!

Dokumente: