Feuriges Szenario in Innsbruck

Am 18.02.2020, gegen 23:30 Uhr, kam es in Innsbruck im Stadtteil Pradl zu einem Brand eines Altpapiercontainers.

Der Vollbrand konnte von der Berufsfeuerwehr Innsbruck rasch gelöscht werden. Als Brandursache kommt nur eine Fremdeinwirkung in Betracht. Die Schadenshöhe ist unbekannt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Fotos: zeitungsfoto.at