FF Nassereith: Erste Frau im Kommando

Vor kurzem fand im Rastland Nassereith die diesjährige Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Nassereith statt.

Neben Bürgermeister Herbert Kröll konnten BFI Josef Wagner, Abschnittskommandant ABI Thomas Friedl, PI.-Kdt. Kurt BerghammerOtmar Juen (Ortsstellenleiter-Stv.Rotes Kreuz) und Michael Huber (Orststellenleiter Bergrettung) als Ehrengäste begrüßt werden.

Kommandant HBI Jürgen Ruepp blickte auf ein sehr einsatzreiches Einsatzjahr 2017 zurückgeblickt. Es wurden besonders die zahlreichen Unwettereinsätze im vergangenen Jahr hervorgehoben. Nach seinem Bericht wurde der Vorsitz an Bgm. Herbert Kröll für die Durchführung der Neuwahlen übergeben.

Der langjährige Schriftführer HV Herwig Bosshard stand nach 15 Jahren in dieser Funktion nicht mehr zur Wahl.  Kommandant HBI Jürgen Ruepp , Kommandant-Stv. OBI Martin Föger und Kassier Lukas Schönherr wurden in ihren Ämtern bestätigt. Als neue Schriftführerin wurde LM Eva Pedit einstimmig gewählt. Sie ist nun die erste Frau in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Nassereith, die eine Funktion im Kommando bekleidet und wurde vom Bezirksfeuerwehrinspektor zum Verwalter befördert. Kassier Lukas Schönherr wurde zum Hauptverwalter befördert.

Bericht und Fotos: FF Nassereith / OBI Martin Föger

 

Das neue Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Nassereith!

Kdt. HBI Jürgen Ruepp zog eine Bilanz des ereignisreichen Jahres!