Zusammenarbeit SG Flugdienst und BZ

Zusammenarbeit der Sachgebiete Flugdienst und Bezirkszentralen bei Waldbrandeinsätzen

Vor Kurzem trafen sich die Mitglieder der Sachgebiete Flugdienst und Bezirkszentralen aus allen Bezirken an der LFS zu einer gemeinsamen Schulung um die Zusammenarbeit der beiden Sachgebiete im Einsatz zu vereinheitlichen und zu verbessern.

SGL Flugdienst OBI Jörg Degenhart begrüßte die anwesenden Teilnehmer und erklärte in der Theorie die Führungsstruktur, die Meldewege, die Einsatzformulare und den geplanten Ablauf des für den praktischen Teil vorbereiteten Planspiels. Anschließend erklärte der Leiter des Sachgebietes Bezirkszentralen OBI Gerhard Stauder die Aufgaben der Bezirkszentrale im Falle eines gemeinsamen Einsatzes bei einem Waldbrand.

Im praktischen Teil wurden den Teilnehmern verschiedene Rollen wie z.B. Leiter Bezirkszentrale, Fliegerischer Einsatzleiter, Personal Fliegerische Einsatzleitung, Personal Bezirkszentralen, Piloten, Flughelfer usw. zugeteilt. Von den Teilnehmern wurde eine Gesamteinsatzleitung mit dem gesamten Equipement aufgebaut. Im praktischen Planspiel ging es um die strukturierte Abarbeitung eines Waldbrandeinsatzes unter Berücksichtigung der Einhaltung der Führungsstruktur und Meldewege.

Bei der anschließenden Abschlußdiskussion wurden noch ein paar Punkte für die bessere Zusammenarbeit besprochen und diese sollten bei den nächsten gemeinsamen Übungen und Einsätzen berücksichtigt werden.