Mitarbeiter der LFS starten ins neue Jahr

Alljährlich starten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landes-Feuerwehrschule und des Verbandes einige Tage vor dem offiziellen Kursbeginn in das neue Ausbildungsjahr. Diese Tage werden für interne Fortbildungen genützt.

DSC_6834

In diesem Jahr stand eine 8-stündige Erste Hilfe Auffrischung auf dem Programm. Dass Wissensvermittlung durchaus auch auf eine humorvolle Art und Weise passieren kann, bewiesen dabei die beiden Ausbilder Belinda und Markus vom Roten Kreuz. Mit hoher fachlicher Kompetenz und immer mit einer entsprechenden Brise Spaß wurden die wichtigsten Grundlagen der Ersten Hilfe vermittelt.

Der Landes-Feuerwehrverband möchte sich noch einmal recht herzlich bei Belinda Bacher und Markus Kuprian für diese interessante, lehrreiche und sehr kurzweilige Fortbildung bedanken!