Atemschutzleistungsprüfung Bezirk Kitzbühel

Am Samstag, 22.04.2017 fand in Kirchberg die Atemschutzleistungsprüfung des Bezirkes Kitzbühel statt.

19 Trupps der Feuerwehren vom Bezirk Kitzbühel nahmen in den Stufen - Bronze (10 Trupps), Silber (3) und Gold (6) - teil. Bei der Prüfung müssen die Feuerwehrmänner und –frauen vom theoretischen Test über die Menschenrettung bis zum Löschangriff ihr Können unter Beweis stellen. 18 Trupps konnten die Leistungsprüfung positiv absolvieren.

ASLA 2017-7

Der Bezirks-Feuerwehrverband Kitzbühel bedankt sich bei der Feuerwehr Kirchberg für die Zurverfügungstellung der Räumlichkeiten und bei Bewerbsleiter Martin Astl und seinem Bewerterteam für die Durchführung der Leistungsprüfung.

Bericht und Fotos: Andreas Schroll