Böschungsbrand entlang der Pitztalstraße

Mittels Sirene und Sammelruf wurde die FF Wenns in der Vorwoche  um 12:41 Uhr zu einem Brand einer rund 50m² großen Böschung unterhalb der L16 Pitztalstraße alarmiert. Die Feuerwehr Wenns rückte mit 3 Fahrzeugen und 20 Mann aus und konnte den Flächenbrand eindämmen. Durch den raschen Löscheinsatz konnte ein Ausbreiten auf das trockene Gebüsch und auf den direkt angrenzenden Wald verhindert werden.

Bericht und Fotos: Oliver Strigl/FF Wenns, Lukas Scheiber