Mein Freund, der Feuerwehrmann

Am 10. November 2016 fand  Tirolweit  der 1. Vorlesetag statt. Ziel dieses Aktionstages war es, in der Öffentlichkeit das Bewusstsein für die Wichtigkeit des Vorlesens zu stärken und die Lesemotivation von Kindern und  Jugendlichen zu steigern.  Ein Vorhaben, zu dem man  auch bei der Feuerwehr Lienz etwas beitragen wollte.

Die Ersten und Zweiten Klassen der Volksschule Lienz Nord  entschieden sich mit ihren Lehrern für eine Vorlesung im Lehrsaal der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lienz. Nach der Begrüßung durch KDT Stefan Richard las BV Edi Gander eine Geschichte mit dem Titel   „Ich habe einen Freund, der ist Feuerwehrmann" vor und fand dabei aufmerksamste junge ZuhörerInnen.

Im Anschluss hatten die SchülerInnen die Gelegenheit, das Feuerwehrhaus zu besichtigen. Eine vorbildliche Aktion, bei der die SchülerInnen neben dem "Erlebnis vorlesen" eines mit nach Haus nehmen konnten: "Ich habe einen Freund, der ist Feuerwehrmann!"

Bericht und Fotos: FF Lienz

Die SchülerInnen hörten der spannenden Lesung aufmerksam zu.

Die SchülerInnen hörten der spannenden Lesung aufmerksam zu.

BV Edi Gander fungierte als Vorleser.

BV Edi Gander fungierte als Vorleser.