Spende der Feuerwehrjugend Sistrans

Über die jährliche Friedenslichtaktion der Feuerwehrjugend in ganz Tirol wurde ausführlich berichtet. In Sistrans wurde der Spendenbeitrag bereits einem guten Zweck gewidmet.

Die Feuerwehrjugend Sistrans übergab in Anwesenheit von KDT Christian Kofler und Jugendbeauftragten Armin Schneider den Spendenerlös an Herbert Peer vom "Netzwerk Tirol hilft". Die Spende wird zur Unterstützung einer Familie mit Kindern in der Region verwendet.

Bericht und Foto: FF Sistrans

Übergabe der Spende des Betrags aus der Friedenslichtaktion