46. Bezirks-Nassbewerb Imst

Am vergangenen Wochenende, den 22.06-23.06.2018 fand der 46 Bezirks-Nassleistungsbewerb des Bezirkes Imst im Mötz statt.

Unter strahlend blauem Himmel und Sonnenschein an beiden Tagen traten insgesamt 73 Gruppen beim Bewerb an.

Vor einer tollen Kulisse konnte sich schlussendlich in einem spannenden Finale die Gruppe Längenfeld 1 mit einer Zeit von 42,06 Sek. und 0Fehlerpunkten knapp gegen die Gruppe Niederthai 3 mit einer Zeit von 43,7 Sek. und 0 Fehlerpunkten durchsetzten.

Sieger des KO-Bewerbes: Längenfeld 1

Wir gratulieren auf diesem Wege allen teilnehmenden Gruppen zu den großartigen gezeigten Leistungen. Ein besonderer Dank ergeht weiters dem Bewerterteams des Bezirks Imst unter der Leitung von Landesbewerbsleiterstellvertreter Ernst Kuen für die fairen Beurteilungen.

Bewerterteam und Bezirks-Feuerwehrkommando BFV Imst

Neben dem Bewerb organsierte die Feuerwehr Mötz auch einen kleinen Blaulichttag, an dem die Polizei, das Rote Kreuz Mötz sowie die Drehleiter aus Telfs und das schwere Rüstfahrzeug der Feuerwehr Silz ausgestellt wurden. Auch ein Polizeidiensthund war anwesend.

Bei der Schlussveranstaltung konnte Bezirkskommandant Hubert Fischer neben dem gesamten Bezirksausschuss und Ehrenmitgliedern des Bezirkes Imst, dem Bezirkskommando Landeck, weiters die Nationalratsabgeordnete Rebecca Kirchbaumer, die Bürgermeister aus Mötz Michael Kluibenschädl, aus Silz Ing. Helmut Dablander und aus Mieming Dr. Franz Dengg begüßen.

Schlussveranstaltung

Nach den Grußworten der Ehrengäste folgte die Siegerehrung durch Bewerbsleiter Roland Markert.

Anschließend konnte der 46. Bezirks-Nassleistungsbewerb unter musikalischer Umrahmung der Musikkapelle Mötz beendet werden und die Bewerbsfahne wurde an die Feuerwehr Umhausen, die den Bewerb 2019 austrägt, übergeben.

Übergabe der Bewerbsfahne


Am weitesten angereiste Bewerbsgruppe, Feuerwehr Grasellenbach aus Südhessen ca. 450 km von Mötz entfernt

Der Bezirksfeuerwehrverband Imst möchte sich abschließend auf diesem Wege noch einmal bei der Feuerwehr Mötz und allen HelferInnen für die tolle Durchführung der Veranstaltung recht herzlich bedanken.

Bericht und Bilder: HV Markus Dullnig, SGL ÖA BFV Imst

X Geteilt