Lehrgang für Bodenbrandbekämpfung

Am 08. und 09. April fanden an der Landes-Feuerwehrschule Tirol zwei Lehrgänge zum Thema Bodenbrandbekämpfung statt.

Der Lehrgang wird nach dem "Train the Trainer" - Prinzip durchgeführt. D.h. es werden Feuerwehrkameraden ausgebildet, welche das Erlernte in den Bezirken ausbilden und weitergeben sollen.

Das Team der Landes-Feuerwehrschule wird dabei auch durch erfahrene Ausbilder vom waldbrandteam.de unterstützt.

Im Folgenden ein paar Eindrücke von der praktischen Ausbildung:

Vermittelt werden Kenntnisse und Fertigkeiten über die Möglichkeiten einer Bodenbrandbekämpfung, mögliche Gefahren bei der Bodenbrandbekämpfung, Gerätschaften und persönliche Schutzausrüstung bei der Bodenbrandbekämpfung, Gefahren beim Arbeiten mit Luftfahrzeugen, Möglichkeiten einer einfachen Waldbrandprognose, u.a.