Brand eines Dachstuhls in Telfs

Am 8.1.2016 gegen 14:45 Uhr brach aus bisher unbekannter Ursache im Dachbereich eines Reihenhauses in Telfs ein Brand aus. Die verständigten Feuerwehren von Telfs und Umgebung konnten den Brand vollständig löschen. Eine im Haus wohnende 35-jährige Frau wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Landeskrankenhaus Hall iT eingeliefert.

Fotos: zeitungsfoto.at