Ein Geschenk, das Leben retten kann

Alljährlich erhalten die Mitglieder der Feuerwehr Axams einen kleinen Weihnachtsgruß. Auch heuer wurde wieder die Weihnachtspost für die Kameraden erstellt. Allerdings war es diesmal ein wenig anders.

Zusätzlich zum Kalender und dem Weihnachtsgruß, erhielt jedes einzelne Mitglied, die Ehrenmitglieder, sowie unsere Patinnen einen Brandmelder spendiert. Damit möchte die Feuerwehr Axams an die Aktion zum vorbeugenden Brandschutz, welche im heurigen Jahr vom Bezirksverband Innsbruck-Land veranstaltet wurde, anschließen und so die Heime der Mitglieder ein wenig sicherer machen.

Bericht und Fotos: FF Axams / Manuel Würtenberger

X Geteilt