Fahrzeugbrand in Nassereith

Am 8.10.2018 gegen 13.00 Uhr war ein 30-jähriger Österreicher mit einem Klein-Lkw auf der Mieminger Bundesstraße in Fahrtrichtung Obsteig unterwegs.

Im Gemeindegebiet von Nassereith nahm der Lenker Brandgeruch wahr, hielt sein Fahrzeug auf der Fahrbahn an und verließ es. Zufällig anwesende Mitarbeiter der Straßenmeisterei Haiming versuchten den Brand mit einem Feuerlöscher zu löschen, was jedoch nicht gelang. Die Feuerwehren Nassereith und Obsteig rückten schließlich zum Brandort aus und konnten das Geschehen rasch unter Kontrolle bringen. Das Fahrzeug brannte samt Ladung (6 Paletten Wäsche) komplett aus. Personen kamen nicht zu Schaden.

Foto: zeitungsfoto.at

Die Feuerwehr brachte den Fahrzeugbrand rasch unter Kontrolle!

X Geteilt