Holzkohlengrill in der Wohnung – Notlage!

Manche Geschichten sind kaum zu glauben: In der Nacht von 10. auf 11. Dezember wurde die Feuerwehr Haiming zu einem Gefahrenguteinsatz in einem Gebäude alarmiert. Dort angekommen, stellte sich heraus, dass vier Personen in einer Wohnung einen Holzkohlengrill (!) angefeuert hatten. Dabei wurde außer acht gelassen,  dass hierbei Kohlenmonoxid erzeugt wird.

Haiming

Mehr darüber lesen Sie HIER.

Bericht und Foto: FF Haiming