Viel Arbeit für die Feuerwehr Wenns

Zahlreiche Einsätze nach heftigen Regenschauern und Sturm gab es in Wenns im Pitztal!

Auch die FF Wenns wurde am gestrigen Sonntagabend den 30. Juli zu mehreren umgestürzten Bäumen (u.a. auf der L16 Pitztalstraße), mehreren Verklausungen bei denen Bäche über die Ufer traten sowie einem Wasserschaden alarmiert. Die rund zehn Unwettereinsätze könnten nach rund drei Stunden erfolgreich beseitigt werden. Im Einsatz standen 4 Fahrzeuge mit rund 32 Mann.

Bericht und Fotos: Feuerwehr Wenns