Großbrand in Innsbruck-Wilten

In Innsbruck kam es vor kurzem zu einem Großbrand. Im Stadtteil Wilten steht in unmittelbarer Nachbarschaft des Stift Wilten ein Firmengebäude in Flammen. Die Berufsfeuerwehr Innsbruck sowie alle freiwilligen Einheiten sind ebenso vor Ort wie andere Einsatzkräfte. Die Flammen werden durch den Wind immer wieder angefacht, der auch eine gewaltige Rauchsäule in Richtung Westen treibt. Die Bevölkerung in diesem Bereich wurde bereits aufgefordert, die Fenster geschlossen zu halten.

Mehr Bilder vom Geschehen finden Sie HIER.

Fotos: LFV Tirol/Hassl