Stellenausschreibung Ausbilder Landes-Feuerwehrschule

Zur Ausschreibung gelangt eine Stelle als Ausbilder/Ausbilderin für die Landes-Feuerwehrschule Tirol in Telfs.

Aufgabenbereiche:

  • Lehrtätigkeit in der theoretischen und praktischen Ausbildung
  • Pflege, Wartung, Reparatur, Verwaltung und Prüfung von Geräten für den Ausbildungs- und Einsatzbetrieb
  • Mitwirken von Projekten im jeweiligen Fachbereich

Voraussetzungen:

  • Höhere technische Lehranstalt oder technische Fachschule oder abgeschlossene technische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in einem facheinschlägigen Bereich
  • Führerschein Klasse B, Klasse C erwünscht
  • uneingeschränkte gesundheitliche Eignung für den Feuerwehrdienst, Atemschutztauglichkeit
  • Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen, zur ständigen Aus-und Weiterbildung sowie Flexibilität
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenzen, pädagogisches Interesse, sicheres und überzeugendes Auftreten

Erwünschte Zusatzqualifikationen:

  • aktive Mitgliedschaft bei einer Feuerwehr
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Erfahrungen im Umgang mit Präsentationsmedien

Arbeitsbeginn: nach Möglichkeit 2. September 2019

Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden
Entlohnung: gemäß Landesschema (VB)
Dienstort: 6410 Telfs, Florianistraße 1

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung!

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 29. Mai 2019, 12:00 Uhr, mit den üblichen Unterlagen schriftlich an den Landes-Feuerwehrverband Tirol, z.Hd. DI (FH) Georg Waldhart, Florianistraße 1, 6410 Telfs oder per E-Mail an g.waldhart@feuerwehr.tirol.