"Alltagsengel 2015": Tiroler Feuerwehren nominiert!

Jedes Jahr wird in der Vorweihnachtszeit von Radio Tirol der "Alltagsengel des Jahres" gesucht. So stehen auch heuer wieder nach der Vorausscheidung vier Personen zur Wahl.

Wir freuen uns sehr, dass auch die Tiroler Feuerwehren nominiert und in diese Endausscheidung aufgenommen wurden. Der Nominierungstext lautet im Original wie folgt:

Freiwillige Feuerwehren im Mureneinsatz

Stellvertretend für alle freiwilligen Helferinnen und Helfer bei der Murenkatastrophe im Sellrain- und Paznauntal nimmt der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Sellrain Georg Jordan die Nominierung entgegen. Als Zeichen des Danks an alle, die bei den schweren Unwettern im Einsatz waren. 

Alle weiteren Infos über die Wahl (es kann ab sofort gevotet werden) sowie die Möglichkeit, sich zu beteiligen, finden Sie HIER.

Fotos: LFV

Die Tiroler Feuerwehren wurden für ihren Einsatz in Katastrophengebieten nominiert.

Die Tiroler Feuerwehren wurden für ihren Einsatz in Katastrophengebieten nominiert.

Stellvertretend für die Tiroler Feuerwehren wurde der Georg Rainer, Kdt. der FF Seilrain, ausgewählt.

Stellvertretend für die Tiroler Feuerwehren wurde  Georg Jordan, Kdt. der FF Seilrain, ausgewählt.